ein Schüler liest in einem Buch
Schüler in der Klasse
05.02.13 16:45 Alter: 5 yrs
Kategorie: Top News, Haus Rheinfrieden Pressemitteilungen
05.02.13

"De Köbesse" rockten beim karnevalistischen Abend in Haus Rheinfrieden


Der Prinz verleiht Orden für das schönste Kostüm.

Das schönste Kostüm des Abends.

Kindercorps tanzt vor den Schülern.

Tanz vor begeistertem Publikum

Höhepunkt der jecken Karnevalsfeier im „Gürzenich“ zu Rhöndorf waren „de Köbesse".
Bewohner, Ehemalige und Gäste hielt es nicht mehr auf den Sitzen und wurden mit Rock- und kölsche Karnevalsmusik mitgerissen. Die Mitglieder der Band spielten mit Begeisterung und versprachen nächstes Jahr wieder dabei zu sein,
Die Karnevalsgesellschaft „Ziepches Jecke“ Rhöndorf unterstützt traditionell seit mehr als 40 Jahren die Karnevalssitzung unserer Schüler und Bewohner.
Auch in diesem Jahr gab es ein mitreißendes Programm. Eisbrecher waren, wie jedes Jahr, der Spielmannzug des „TV Eiche“  mit den Stadtsoldaten. Es folgten hervorragende Darbietungen des Jugendtanzcorps „KG Löstige Geselle“, der „Jecke Wiever“ von der KfD und der Tanzgarde der „KG Ziepches Jecke“. Das diesjährige Kinderprinzenpaar Lukas II und Emma I mit ihren Pagen Louise und Danielle der „KG Unkel 1930 e.V.“ hielten mit dem Bläsercorps und dem Tanzcorps „Majonetten“ Einzug. Sie boten hervorragende musikalische und tänzerische Beiträge. Die Karnevalsgesellschaft „Rot -Weiß- Klääv Botz Aegidienberg“ mit seinem Prinz Thomas I. und gesamten Hofstaat und begeisterten die Jecken im Saal. Prinzengarde, Bergfunken und Ehrengarde boten tolle Tanzdarbietungen und heizten die Stimmung vor dem Auftritt von "de Köbesse" mächtig an. Unsere Schüler und Bewohner waren auf Grund ihrer Verkleidungen teilweise nicht wieder zu erkennen und sorgten für eine ausgelassene Stimmung.
Wir freuen uns auf den nächsten karnevalistischen Abend in der Session 2014 und bedanken uns bei der „KG Ziepches Jecke“ für die Unterstützung.