Herzlich willkommen in Haus Rheinfrieden Rhöndorf!

Seit über 60 Jahren qualifizieren sich bei uns junge Menschen mit körperlichen Behinderungen erfolgreich für den Start ins Berufsleben.

 

Unsere Schüler besuchen die  Bildungsgänge des Nell-Breuning-Berufskollegs, einer  Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung, um eine Ausbildung in  entsprechenden Berufsfeldern anzuschließen.

 

Das Internat bietet 59 Schülern Platz zum Wohnen. Mit maximal 130 Schülern sind wir eine überschaubare Gemeinschaft. Wir begleiten junge Menschen in die Selbständigkeit. Dabei arbeiten Schule und Internat Hand in Hand – der Mensch steht im Mittelpunkt.

 

Die Fachdienste unterstützen die Schüler beim Erreichen ihrer selbst gesteckten Ziele. Schon während der Schulzeit bereiten wir die Schüler auf den beruflichen Start vor.

 

Mit unseren Kooperationspartnern stimmen wir uns eng ab - so erhält jeder Einzelne die nötige Unterstützung, um sich auf die Situation nach der Schulzeit optimal vorzubereiten. Mit Berufspraktika und Bewerbertraining bauen wir Brücken zum Arbeitsmarkt. Unsere guten Kontakte zur Wirtschaft und Verwaltung unterstützen die berufliche Integration der Schüler.

 

Haus Rheinfrieden liegt zentral in Rhöndorf, einem schönen Stadtteil von Bad Honnef. Wir sind verkehrstechnisch gut angebunden und nehmen rege am gesellschaftlichen Leben teil.

 

Im Rahmenkonzept für das Internat finden Sie weitere Beschreibungen unserer pädagogischen Arbeit.

 

                                            Wir haben Zeit für Sie, das ist unsere Stärke.

Weitere Meldungen

18.03.16 12:38

„Lehr uns teilen Zeit und Brot“

Gruppenbild zum Josefstag: Schüler von Haus Rheinfrieden in der Kirche

Josefstag in Haus Rheinfrieden


Kat: Haus Rheinfrieden Pressemitteilungen, Top News
29.02.16 09:59

Rhöndorfer NBBK-Schüler gewinnen im Planspiel Börse der Sparkassen


Kat: Top News, Haus Rheinfrieden Pressemitteilungen