Ansicht auf Schule und Internat

Ausbildungsvorbereitung

Die Ausbildungsvorbereitungsklasse ist eine einjährige Schulform.


In die Ausbildungsvorbereitung wird aufgenommen, wer sich auf eine Berufsausbildung vorbereiten will.
Eine wichtige Zielsetzung dieser Klasse ist die Festigung und Vertiefung des Grundlagenwissens in den allgemeinbildenden Fächern. In weiteren Fächern werden grundlegende kaufmännische Kenntnisse vermittelt, wodurch die Schülerinnen und Schüler im Sinne einer Berufsorientierung den kaufmännischen Bereich kennen lernen.


Der Besuch der Klasse ermöglicht es vielen jungen Leuten, die den Hauptschulabschluss noch nicht erhalten konnten, diese Qualifikation nachzuholen.


Im Anschluss besteht die Möglichkeit unsere Handelsschule zu besuchen.