Haus Rheinfrieden

Details



    Lehrer und Schüler lesen in einem Buch
    23.06.15 09:40 Alter: 3 yrs
    Kategorie: Top News, Haus Rheinfrieden Pressemitteilungen
    23.06.15

    39 Schüler wagen ihre Zukunft: „Ein Hoch auf uns!“


    Mit guter Laune und bester Perspektive verabschiedeten sich 39 Schülerinnen und Schüler aus dem Nell-Breuning-Berufskolleg in Haus Rheinfrieden in Rhöndorf.

    Für das leibliche Wohl war durch den hervorragenden Sevice gesorgt.

    Rhöndorfer Nell-Breuning-Berufskolleg feiert „rockig“ die Schulentlassung

    Mit Frohsinn und Schwung verabschiedeten sich die Absolventen aus dem Nell-Breuning-Berufskolleg in Haus Rheinfrieden, ihr Motto frei nach Andreas Bourani: „Ein Hoch auf uns!“ In den 2 Bildungsgängen der Handels- und Höheren Handelsschule erreichten insgesamt 39 Schülerinnen und Schüler ihr Ziel. In der Handelsschule legten Jan Weber (1,6), Niclas Büning (1,8), Matthijs Blikkendaal (1,8) und Marvin Dultmeyer (1,8) die besten Zeugnisse vor und in der Höheren Handelsschule waren Laura Müller und Marcel Kuhn mit der Bestnote 1,0 nicht zu toppen.

    Zunächst gedachten die Schüler in der Rhöndorfer Pfarrkirche mit Lehrern, Mitarbeitern und ihren Familien und Freunden ihrer Zeit in Schule und Internat. In seiner Predigt ermunterte sie Reinhold Bauer, der zusammen mit Jörg Langlitz den Wortgottesdienst gestaltete, „das Leben zu ergreifen und es zu wagen“. Nach dem finalen Abi-Foto und einem Sektempfang wurden die Zeugnisse unter den rockigen Klängen von AC/DC („Hells Bells“) in einer Feierstunde im neuen Atrium ausgehändigt, die von Gebhard Reuter und seinen Chören und Bands musikalisch begleitet wurde. Moderiert wurde das Abschiedsfest von Marilen Schrul und Jan Weber.

    Nach dem jüdischen Abschiedslied „Donna, Donna“ (Schulchor) begrüßte Schulleiter Hans Peter Küpper die Festgemeinschaft und dankte allen an der schulischen Rehabilitation beteiligten Kollegen, vor allem den Klassenlehrern Martin Jost, Jürgen Clas, Arnim Schneider und Helmut Klöckner. Er selbst nahm zum letzten Mal vor seiner Pensionierung die Entlass-Zeremonie vor, freute sich über die Traumnoten, die hohe Qualität der Abschlüsse und die guten Perspektiven aller Absolventen. Ihnen sowie der ganzen Schule wünschte er viel Glück.

    Chor und Schulband (Laura Müller, Sandy Santhakumar, Johanna Gollmann, Saskia Heil, Nico Bauer, Carlo Sander, Janis Pomplun) griffen diesen „Wind of Change“ eindrucksvoll im Gesang auf.

    Auch Einrichtungsleiter Matthias Menge als Vertreter des Schulträgers, der Josefs-Gesellschaft gGmbH in Köln, wünschte den Schülerinnen und Schülern einen guten und erfolgreichen Lebens- und Berufsweg. Sie seien in „ihrer“ schmucken Rhöndorfer Schule stets willkommen. Er dankte ihnen für ihr außerordentliches Engagement und seiner ganzen Dienstgemeinschaft für ihren verantwortlichen und professionellen Einsatz im Prozess ganzheitlicher Rehabilitation.

    Der Abschlussschüler Marvin Dultmeyer erinnerte am Ende an die gute Rhöndorfer Zeit im Haus Rheinfrieden und im NBBK: „Heute sagen wir danke. Wir gehen mit guten Erinnerungen in die Zukunft!“ Zum Schluss verabschiedete der Schülerchor samt Publikum die Absolventen mit den ergreifenden „Irischen Segenswünschen“, dass Gott sie bis zum Wiedersehen „fest in seiner Hand“ halte. Dann lud Einrichtungsleiter Menge Schüler, Eltern und Mitarbeiter zum festlichen Abendessen. Danach stieg die Schülerparty in Saus und Braus.

     

    Folgende Schülerinnen und Schüler freuen sich über ihren Schulabschluss:

    Nima Azadkah                               Wilhelm Assenheimer
    Matthijs Blikkendaal                     Janis Bonn
    Niklas Büning                                Yusuf-Emre Ersoy
    Karl Drzisga                                   Laura Fenstermacher
    Marvin Dultmeyer                          Pascal Gesellchen
    Lukas Göbel                                  Lars Hastenrath
    Levin Häusling                              Christian Jost
    Thorben Hermann                         Linda Jungherz
    Sarah Hermanns                           Marcel Kuhn
    Kai René Irrlitz                               Julian Langfort
    Julian Kland                                   Nils Mertens
    Corsin van Nes Ziegler                 Eva Mortier
    Sebastian Pietryga                        Laura Müller
    Nicolai Spettmann                         Thomas Ottersbach
    Aexander Tchaoussov                   Nico Rosell
    Eilicke Ullrich                                  Martina Rüddel
    Jan Erich Weber                            Corrado Salvemini
    Nils Werner                                    Bennet Schmidt
                                                             Marilen Schrul
                                                             Özgür Yilmaz
                                                             Oguz Yüksel