Haus Rheinfrieden

Details



    ein Schüler liest in einem Buch
    Schüler in der Klasse
    29.06.12 12:23 Alter: 6 yrs
    Kategorie: Top News, Haus Rheinfrieden Pressemitteilungen
    29.06.12

    34 Schüler und Schülerinnen begeben sich auf den Weg!


    Abschlussklassen

    Schüler und Schülerinnen der Abschlussklassen mit ihren Lehrern

    Nell-Breuning-Berufskolleg feiert die Schulentlassung

     

    Mit Schwung und Humor verabschiedeten sich die Absolventen des Jahrgangs 2012 aus dem Nell-Breuning-Berufskolleg in Haus Rheinfrieden, ihr Motto auf den schicken Polo-Shirts: „Ja, Mann, ich will endlich gehen!“

     

    In den 2 Bildungsgängen der Berufs-, Handels- und Höheren Handelsschule erreichten insgesamt 34 Schülerinnen und Schüler ihr Ziel. In der Handelsschule legten die Damen Susanne Thomas mit 1,8 sowie Natalie Andreas und Nina Geis mit jeweils 1,9 das beste Zeugnis vor und in der Höheren Handelsschule waren Vera Hilgefort und Jonas Brehm die Besten, beide mit einem Schnitt von 1,8.

     

    Zunächst gedachten die Schüler in der Rhöndorfer Pfarrkirche mit Lehrern, Mitarbeitern und ihren Familien und Freunden in einem Wortgottesdienst, gestaltet von Reinhold Bauer und Jörg Langlitz, ihrer Zeit in Schule und Internat. Nach Psalm 23 „brechen sie nun auf“ und „fürchten kein Unheil“. Nach einem Sektempfang wurden die Zeugnisse in einer Feierstunde im neuen Atrium ausgehändigt, die mit Klarinette und Klavier, ergreifend gespielt von Saskia Heil und Gebhard Reuter, würdig umrahmt wurde.  Moderiert wurde das Abschiedsfest von den Absolventen Thomas Stockhorst und Jonas Brehm.

     

    Schulleiter Hans Peter Küpper dankte allen an der schulischen Rehabilitation Beteiligten, vor allem den Klassenlehrern Martin Jost, Jürgen Clas, Rolf Effer und Dietmar Schmitz. Er stellte die besten Schülerleistungen besonders heraus und freute sich, dass fast alle Schulabgänger über eine weiterführende Perspektive verfügten. Sie hätten mit ihrer“positiven Abschlussbilanz“ eine entscheidende Kurve ins Berufsleben genommen, so Küpper. Mit Freude verwies er auf die gute Entwicklung des Nell-Breuning-Berufskollegs. Dieser hervorragenden Qualität sei auch die 100%ige Auslastung zu verdanken, fast 60 Neuaufnahmen stehen für das kommende Schuljahr zu Buche – mehr geht nicht.

    Vor allem freute sich Küpper, dass auch dann wieder junge Menschen mit und ohne Behinderung zusammen lernen werden: gelebte Inklusion! 20 Schülerinnen und Schüler erhielten in ihren Zeugnissen erweiterte berufliche Kenntnisse und den schulischen Teil der Fachhochschulreife (FHR) attestiert, 14 schafften die berufliche Grundbildung mit mittlerem Schulabschluss (FOR), davon 9 mit Qualifikationsvermerk.

     

    Auch Einrichtungsleiter Matthias Menge als Vertreter des Schulträgers, der Josefs-Gesellschaft in Köln, wünschte den Schülerinnen und Schülern mit einem Mutmachgedicht einen guten und erfolgreichen Lebens- und Berufsweg: „Wenn keiner Ja sagt, sollt ihr es sagen!“

     

    Er dankte ihnen für ihr außerordentliches Engagement und der ganzen Dienstgemeinschaft für ihren verantwortlichen Einsatz im Prozess ganzheitlicher Rehabilitation. Die Jahrgangsbesten Vera Hilgefort und Jonas Brehm erinnerten am Ende mit einem vielschichtigen Dank an die gute Rhöndorfer Zeit im Haus Rheinfrieden und im NBBK: „Wir haben mehr als nur den Abschluss erreicht!“

     

    Der Schülerchor (Laura Heckner, Saskia Heil, Marie Valerius, Mara Walbröhl, Vera Hilgefort) verabschiedete den Jahrgang 2012 mit „Wind of Change“ und zum guten Schluss mit den „Irischen Segenswünschen“.

    Dann lud Einrichtungsleiter Menge Schüler, Eltern und Mitarbeiter zum festlichen Abendessen, das von der Hauswirtschaft exzellent bereitet wurde.

    Mit guter Laune und bester Perspektive verabschiedeten sich 34 Schülerinnen und Schüler aus dem Nell-Breuning-Berufskolleg in Haus Rheinfrieden in Rhöndorf.


    Folgende Schülerinnen und Schüler freuen sich über ihren Schulabschluss:

    HHO 1

    HHO 2

    Anne Bornemann                   

    David Belting

    Benjamin Eichler

    Jonas Brehm

    Tim Engel

    Daniel Eveslage

    Peter Erner

    Daniel Gundlach

    Yvonne Flory

    Shirley Ismay

    Rafael Heintze

    Mario Kellner

    Vera Hilgefort

    Marie-Theres Leonhard

    Patrick Kelbch

    Thomas Stockhorst

    Nancy Müller

    Lars Welter

    Thomas Neumann

    Marie Valerius

    HO 1

    HO 2

    Natalie Andreas

    Michael Böhm

    Elena Dolgov

    Thierry Depiereux

    Christoph Frosch

    Tim Geuer

    Nina Geis

    Alexandra Messerschmidt

    Mario Mandca

    Eva Mies

    Matthias Wierschem

    Sven Neumann

    Susanne Thomas

    Melanie Wölwer